Aktuelle Informationen

 

Pro_Modellflug

FT-Bericht über Katharina Schmitt

„Bei meinem ersten Flug sah ich gleich ein Sonnenhalo“

Katharina Schmitt ist 15 Jahre alt und Pilotin. Sie fliegt ein modernes Segelflugzeug, und zwar ganz alleine. Die Mitglieder im Aero-Club Bamberg sind mächtig stolz auf ihre junge Kollegin, die im Interview erklärt, wie sie sich allein in der Luft fühlt.

Was hat Dich mit 15 Jahren dazu gebracht, eine Ausbildung zur Segelfliegerin zu beginnen?

Katharina Schmitt: Fürs Fliegen habe ich mich schon interessiert, seit ich fünf Jahre alt war. Damals sind meine Eltern und ich mit einer Passagiermaschine nach Kreta geflogen, mein allererster Flug! Vor drei Monaten hat mich dann ein Klassenkamerad mit zum Flugplatz genommen, wo ich einen Schnupperflug“ in einem Segelflugzeug machen durfte. Danach wollte ich sofort anfangen.

Und wie hast du dich bei deinem ersten Flug gefühlt?

Das Gefühl bei diesem ersten Segelflug ist schwer zu beschreiben, das muss man schon selbst erleben. Aufgeregt und unsicher war ich am Anfang bestimmt, aber sobald ich in der Luft war, kam die Begeisterung. Erstens war es natürlich eine ganz neue Erfahrung, Bamberg von oben zu sehen. Zusätzlich hatte ich das Glück, dass mein Pilot an diesem Tag über tausend Meter hoch steigen konnte.
Am Himmel konnten wir dann sogar ein Sonnenhalo beobachten! Das war schon richtig beeindruckend. Und den ganzen Flug über habe ich mich dank meines Piloten immer sicher gefühlt.

Worin besteht für dich der Reiz am Segelfliegen?

Dass ich mich wirklich frei und unbeschwert fühle, egal was man vorher gerade erlebt hat. Du siehst die Welt aus einer ganz anderen Perspektive. Obwohl ich immer spüre, dass die Natur stärker ist als das vergleichsweise „leichte“ Segelflugzeug, fühle ich mich darin geborgen und sicher.

Was ist das Schwierigste am Segelfliegen?

Dass ich als Pilot immer auf alles gleichzeitig achten muss und nichts aus den Augen verlieren darf. Wobei ich diese Art, sich ganz auf das Fliegen konzentrieren zu müssen, sehr schön finde. Dann gibt es nur mich und das Flugzeug.... und vor dem Alleinflug gab es natürlich noch den Fluglehrer.

Wie soll es mit der Fliegerei jetzt für dich weitergehen?

Zunächst einmal möchte ich mit 16 meine Segelfluglizenz erwerben, dann sehen wir weiter.

Wohin möchtest du unbedingt einmal selbst fliegen?

Egal wohin, am liebsten würde ich zuerst einmal weiter vom Platz wegfliegen! Und irgendwann möchte ich auch mal in den Bergen fliegen, Täler und Gipfel von oben sehen - das muss fantastisch sein!

Die Fragen stellte Michael Memmel (FT)

Mitgliederbereich

Termine

01.05.2017 16:00 -
Arbeitsdienst: Grünstreifenpflege