Aktuelle Informationen

 

Pro_Modellflug

ACB verbindet - Antrag über der Heimat

Jens W. hatte sich für den bedeutenden Moment etwas ganz besonderes einfallen lassen. Zur Überraschung seiner Freundin ging es am letzten Samstag an den Flugplatz.

Das ruhige und sonnige Wetter lud dazu ein, die Heimat der beiden von oben kennenzulernen. Mit der Remorquer des Aero-Club Bambergs ging es zunächst das Maintal entlang über Zapfendorf, Ebensfeld, Bad Staffelstein und Lichtenfels. Der Staffelberg, Kloster Banz und Vierzehn Heiligen konnten aus der Luft sehr gut ausgemacht werden. Von dort folgte der Flugweg der Rodach über Küps nach Kronach, wo die Freundin aufgewachsen ist und sich die beiden kennengelernt hatten.

Nach dem „Besuch“ des Elternhauses war es über Kronach so weit. Jens machte seiner Freundin einen (erfolgreichen) Hochzeitsantrag.

Wir freuen uns, dass wir ein kleines Stück zum Glück des jungen Paares beitragen konnten und wünschen für die Zukunft alles Gute.

MS

Hinterlasse deinen Kommentar

0