Aktuelle Informationen

 

Pro_Modellflug

Modellflug im Aero-Club Bamberg

Die Modellflieger sind eine ca. 75 Mitglieder starke Abteilung des Aero-Club Bamberg e.V.. 

Da auf dem "richtigen" Flugplatz an der Breitenau nur ein Modellflugbetrieb nur bis 5kg und äusserst begrenzt zulässig ist, hat die Modellflugabteilung des AERO-CLUB ihren Flugplatz etwa 15 Km entfernt in Viereth eingerichtet. Geflogen werden bei uns alle Flugmodelle, sei es Segler, Heli oder auch Jets bis 25kg.

Die Schallschutzgrenzwerte für unseren Platz betragen:
Max. 3 Modelle mit Kolbenmotor: 72dB(A) / 25m
1 Modell mit Kolbenmotor: 77 dB(A) / 25m
Modell mit Turbinenantrieb: 90 dB(A) / 25m

Unsere Landebahn hat eine Länge von ca.150m und eine Breite von ca. 20m. Die Landebahn wird von zwei sehr breiten Sicherheitszonen und dem Fangzaun begrenzt. Für Heli-Testflüge und Übungen ist ein Helipad vorhanden.

Flugbetrieb ist durchgängig möglich, die Hauptflugtage sind Donnerstag und natürlich am Wochenende, Schwerpunkt ist hier der Samstag. Mittwoch ist unser Mähtag, hier kann es kurzzeitig zu Einschränkungen im Flugbetriebs kommen.
Besuchen Sie uns doch einfach mal. Sollten Sie Fragen, Wünsche oder Anregungen haben wenden Sie sich bitten an unseren Spartenleiter. Dazu können Sie auch gerne unser Kontaktformular benutzen. Im Menüfeld finden Sie auch einen Button mit Tipps für Einsteiger. Besucher am Platz sind jederzeit willkommen, Parkraum ist reichlich vorhanden. Schnupperfliegen im Lehrer/Schüler Betrieb ist oft auf Anfrage möglich.

Gast und Urlaubsflieger sind bei uns willkommen. Eine Erleuterung der Gastfliegerregeln bekommen Sie vor Ort.

Auf eine Sache möchten wir noch hinweisen: Aus versicherungstechnischen Gründen ist es Nichtmitgliedern verboten ohne Anwesenheit eines AERO-CLUB Mitgliedes und Absprache mit dem Flugleiter Modelle vom Gelände zu starten!