Aero-Club Bamberg e.V.
Aktuelles
Schreiben des 1. Vorstandes an den Oberbürgermeister zur Thematik der Einführung eines Naturschutzgebietes auf dem Sonderlandeplatz Bamberg-Breitenau
Unser 1. Vorstand Hanno Stock bittet Oberbürgermeister Andreas Starke um ein persönliches Gespräch über die aktuelle Thematik der Schaffung eines Naturschutzgebietes auf dem Flugplatz Bamberg-Breitenau.
Bamberg zu Gast bei Freunden
Der Aero-Club Bamberg und der Luftsportverein Friesener Warte trafen sich am gestrigen Tag der Deutschen Einheit auf dem Flugplatz Fürth Seckendorf mit unseren Fliegerkameraden vom Aero-Club Fürth, um dort an unserem traditionellen Ziellandewettbewerb teilzunehmen.
Perfekte Punktlandung für den Aero-Club

Mit einem fulminanten Endspurt in der letzten Runde der Segelflug-Bundesliga der Saison 2019 sicherten sich die Piloten des Bamberger Aero-Clubs einen Platz unter den zehn besten der insgesamt 526 am OLC teilnehmenden Vereine Deutschlands. 14 Punkte für den siebten Rundenplatz genügten der Mannschaft, um sich am letzten Wertungstag noch vom zwölften auf den neunten Gesamtplatz zu verbessern. Damit wurde das angestrebte Saisonziel – ein Platz im vorderen Mittelfeld der 30 Teilnehmer zählenden Konkurrenz – mehr als erreicht.

Junge Liebe am Himmel über Bamberg
Bamberg ist durchaus eine romantische Stadt. Nicht nur die verwinkelten Gassen und alten Gebäude, die im sommerlichen Sonnenlicht glänzen, geben der Stadt ihren Charme; die Romantik zündet auch, wenn man sie von oben sieht. Ugur und Ayse haben diese Romantik auf eine besondere Weise erlebt.