Aero-Club Bamberg e.V.

Flugplatz Bamberg-Breitenau

SA / SO / Feiertags

09:00 - SS (max. 19.00 Uhr)

+49 951 45 1 45

Erreichbar bei Flugbetrieb

Zeppelinstraße 18

96052 Bamberg

D-Kader Trainingslager

Das diesjährige Trainigslager des Bayerischen D-Kaders fand in Weißenburg statt – einem wunderschön gelegenen Platz mit toller thermischer Lage am Anfang der schwäbischen Alb und mit fantastischen Sonnenuntergängen, die man von der Terrasse aus bewundern konnte. Eine Woche voller Fliegen und Theorie war geplant, um sich gut auf die neue Wettbewerbssaison vorzubereiten. Leider war das Wetter nicht auf unserer Seite, sodass wir meist unter marginalen Bedingungen versuchten zu trainieren, was zu einigen Außenlandungen führte. Abgesehen davon war das schwierige Wetter aber natürlich besonders lehrreich.

Der typische Tagesablauf startete um 7:45 Uhr mit dem Klingeln des Weckers. Nach einer kurzen Dusche ging es dann zum Flugzeuge aufrüsten und ins Grid ziehen, bevor es um 9:00 Uhr zum gemeinsamen Frühstück ging. Um 10:00 Uhr fand dann das allgemeine Briefing für den Tag statt, das Wetterbriefing wurde immer abwechselnd von Mitgliedern des Kaders gehalten. Dann blieb meistens noch ein bisschen Zeit, um letzte Vorbereitungen zu treffen und sich Gedanken zur täglich gestellten Aufgabe zu machen, bevor um 12:00 Uhr Startbereitschaft war.

Mit einem Mix aus Windenstart und F-Schlepp ging es in die Luft – hier noch mal ein großes Dankeschön an den Weißenburger Verein, die einen zuverlässigen Flugbetrieb für uns bereitgestellt haben. In Teams bestehend aus zwei Trainees und einem Trainer ging es dann los. Hierbei wurde versucht, die Aufgabe möglichst gut zu fliegen und auch wieder am Platz anzukommen. Details zu den Aufgaben kann man auf Soaringspot einsehen.

Abends nach einem erfolgreichen Flug und nachdem die Flieger wieder geputzt in den Hängern verstaut waren, gab es dann ein ausführliches Debriefing mit den Trainern mit Analyse des Flugstils sowie Verbesserungsvorschlägen. Beim gemeinsamen Abendessen kamen dann alle wieder zusammen und bei Spikeball oder Kartenspielen haben wir den Abend entspannt ausklingen lassen. An den Tagen, an denen nicht geflogen wurde, fanden vom Kader vorbereitete Fachvorträge über Wettbewerbsregeln, Aufgabentypen, Navigation sowie Flugtaktik bei verschiedenen Wetterlagen sowie Gruppenspiele als Teambuildingmaßnahme statt. Alles in allem war es wieder einmal ein tolles Trainingslager, das zum einen sehr lehrreich und zum anderen eine tolle gemeinschaftliche Woche war.

DSGVO Cookie Consent mit Real Cookie Banner