Aero-Club Bamberg e.V.

Flugplatz Bamberg-Breitenau

SA / SO / Feiertags

09:00 - SS (max. 19.00 Uhr)

+49 951 45 1 45

Erreichbar bei Flugbetrieb

Zeppelinstraße 18

96052 Bamberg

Baumaßnahmen Update 04MAR21

Im Laufe der letzten Monate konnten viele Arbeiten abgeschlossen werden. Alle Gebäude südlich der Piste inklusive Beacon-Turm sind zurückgebaut worden. Die Erweiterung der Befeuerung ist weitestgehend abgeschlossen – momentan findet noch eine Verstärkung der Stromversorgung auf 3x250A statt. Außerdem fehlt für Anflugrichtung 21 der 300m Querbalken für die Anflugbefeuerung. Hier ist zunächst eine weitere Abstimmung mit der Autobahndirektion notwendig, da er unmittelbar neben der A73 errichtet wird. Zusätzlich werden die PAPI Fundamente noch einmal versetzt, da der Gleitwinkel nun auf 3,2° festgesetzt wurde. Markierungsarbeiten auf der Piste – das Versetzen der Pistenenden nach innen und eine Aufsetzmarkierung – sind für Anfang April geplant. Auch die Wetterstation hat ihre Generalüberholung genossen, es fehlt jedoch noch eine günstige Platzierung der Rechnereinheiten und die Inbetriebnahme der ATIS. Mit der DFS wurden die An- und Abflugrouten erarbeitet, jeweils eine Route nach Süd-Osten und Nord-Westen. Die Endanflüge werden aus einer Höhe von 3500 ft etwa 15 km geradeaus verlaufen, Gleitwinkel 3,2° (03) bzw. 3,8° (21). Zu guter Letzt wurde auch die Änderung der Funkfrequenz beantragt, nach jetzigem Stand ist 123,440 MHz für “Bamberg Info” vorgesehen.

DSGVO Cookie Consent mit Real Cookie Banner