Aero-Club Bamberg e.V.

Flugplatz Bamberg-Breitenau

SA / SO / Feiertags

09:00 - SS (max. 19.00 Uhr)

+49 951 45 1 45

Erreichbar bei Flugbetrieb

Zeppelinstraße 18

96052 Bamberg

Baumaßnahmen Update 14SEP21

Die RMZ, abgesenkter Echo und IFR An-/ Abflugverfahren wurden nun festgelegt und jeweils durch ein NfL veröffentlicht. Eine Vorschau der räumlichen Lage könnt ihr euch hier ansehen. Damit steht auch das Einführungsdatum von IFR fest: 02. Dezember 2021.

Der Anflugwinkel für Landerichtung 03 beträgt 3,30° und für RWY21 3,80°; also deutlich steiler als der Standard Gleitpfad mit 3.00° (Nürnberg, München, etc.) Die Entscheidungshöhe – also spätester Zeitpunkt die Piste in Sichtkontakt zu haben – beträgt für RWY03 ca. 750ftAGL, für RWY21 ca. 450ft AGL. Durch die erschwerte Hindernissituation fallen diese Werte deutlich höher als erwartet aus. Eventuell kann die Situation dadurch verbessert werden, noch steilere Anflugwinkel zu genehmigen, was jedoch noch einer genauen Prüfung bedarf (mind. 1 Jahr). Die Karten der AIP IFR werden bis Dezember veröffentlicht, hier könnt ihr aber schon einmal die Routenführung betrachten.

Großes Sorgenkind momentan ist die Flugleitung. Trotz der bisherigen Auffassung, dass unsere Flugleiter mit AZF ausreichen, fordert die DFS eine AFIS Zertifizierung. Das bedeutet, dass Flugleiter eine intensive Schulung durchlaufen müssen. Ob wir das selbst stemmen können ist noch unklar; es ist denkbar, dass wir für IFR Bewegungen einen Freelancer einstellen werden.

Die Wetterstation und ATIS warten leider noch immer auf die endgültige Inbetriebnahme und Zertifizierung. Auch die Netzersatzanlage wartet auf die Installation. Ansonsten liegen wir recht gut im Zeitplan.

DSGVO Cookie Consent mit Real Cookie Banner