Aero-Club Bamberg e.V.

Flugplatz Bamberg-Breitenau

SA / SO / Feiertags

09:00 - SS (max. 19.00 Uhr)

+49 951 45 1 45

Erreichbar bei Flugbetrieb

Zeppelinstraße 18

96052 Bamberg

Baumaßnahmen Update 19OCT21

Nachdem die Anflugbefeuerung jetzt aktiviert ist, kann die Befeuerungsanlage grundsätzlich uneingeschränkt genutzt werden. Momentan finden jedoch Bauarbeiten an den PAPI RWY03 statt. Seit Montag haben nun die Renaturierungsmaßnahmen des Seebachs begonnen, die einige Wochen dauert werden. Bis dahin bleibt der Taxiway B nur eingeschränkt nutzbar, da die “Wendebucht” fehlt. Da der Zaun an der Terrasse nun auf 1,60m erhöht wurde, können wir das neue Zugangstor mit einem Schloss sichern, das mit dem Chip geöffnet werden kann. Tiefbaumaßnahmen für den neuen 10m Windmast erfolgen bereits; dieser wartet schon neben der Hängerhalle auf die Errichtung. Natürlich ist der Standort außerhalb aller Streifen der Rollbahn, Windenschleppstrecke und Grasbahnen. Da die Windanzeige noch immer nicht zuverlässig funktioniert, bleibt die ATIS noch offiziell nach NOTAM außer Betrieb; die Ausstrahlung selbst ist funktionstüchtig. Die neue Frequenz 123,440 MHz wird frühestens zum 18.11. in die AIP aufgenommen, bis dahin müssen wir auch vereinzelt mit Meldungen auf der 120,180MHz rechnen.
Wer sich für die Darstellung der AIP-IFR Karten interessiert, kann sie sich gerne hier herunterladen.

DSGVO Cookie Consent mit Real Cookie Banner